IMIQ Sustainable Waters

Machen Sie Ihren Trinkwasserkonsum und Ihren positiven Beitrag zum Umweltschutz sichtbar

TAPWATCH


TapWatch macht die Auswirkungen auf unsere Natur sichtbar und unterstützt Ihr Unternehmen.



TapWatch ist mehr als ein Smart Meter. Es misst die Menge an Leitungswasser in Echtzeit. Das IoT-Gerät zeigt Ihre Einsparungen an Ressourcen und Emissionen im Vergleich zum Verbrauch von Wasser in Flaschen. Es bietet vorausschauende Wartungs- und Analysewerkzeuge für Ihren Wasserspender.

IOT DEVICE


TapWatch ist ein IoT-Gerät, das den Trinkwasserverbrauch misst. Das Gerät basiert auf den neuesten Technologie- und Sicherheitsstandards.

INTEGRATION


Einfach und schnelle Integration in Ihre Umgebung.

HOMEPAGE-PLUGIN


Mit dem Gerät liefern wir ein Homepage-Plugin, mit dem Sie CO2, Plastikeinsparungen und mehr visualisieren und veröffentlichen können.

ANALYSE-TOOL


Vergleichen und analysieren Sie Verbrauch und Einsparungen mit modernen Werkzeugen. Verwenden Sie die Warnfunktion, um Ihre Kunden beim Austausch und der Wartung von CO2-Flaschen besser zu bedienen.

Vorteile der Messung und Kommunikation des Leitungswasserverbrauchs

Transparenz bzgl. des ökonomischen Vorteils von Leitunsgwasser

Sichtbarkeit der enormen Einsparungen an CO2 und Plastik 

Motivation von Mitarbeitern, Lieferanten und Kunden durch Außendarstellung

Optimierung der Wartungsintervalle und CO2-Kartuschen und Filterwechsel

Wenn allein in Deutschland alle auf Leitungswasser umsteigen würden, würden wir jedes Jahr das 1,5-fache der CO2-Emissionen einsparen, die durch den inländischen Flugzeugverkehr in Deutschland verursacht werden.


Das bedeutet, dass durch das Trinken von Leitungswasser 3 Mio. Tonnen CO2 eingespart werden könnten. *



* Studie der GUT Certifizierungsgesellschaft für Managementsysteme mbH Umweltgutachter

WÄHLE DEINE KENNZAHL

Wir bieten eine Vielzahl von mehr als zwanzig Kennzahlen. Auf diese Weise können Sie die Benefits des getrunkenen Leitungswassers zeigen. Je nach verbrauchter Wassermenge sind unterschiedliche Maßeinheiten besonders sinnvoll. Hier einige Beispiele:


  • Eingespartes CO2 in kg

  • CO2-Einsparung in Autokilometern

  • CO2-Einsparungen  in Litern

  • Eingespartes Rohöl-Äquivalent
  • Erhaltenes Arktiseis
  • Eingesparte Plastikflaschen
  • Eingespartes Plastik in kg
  • Eingespartes Plastik in m²
  • Eingesparte Energie in Jahren brennender Energiesparlampe
  • Eingesparte Energie in Jahren Handy-Akku-Ladezeit